mzaoe header 2018

YouTube logo

Hinweis zum Einsatz von YouTube im Klassenzimmer

Im YouTube Sicherheitscenter unter "Videos im Klassenzimmer" wird explizit darauf hingewiesen, dass vor jedem Filmeinsatz eine Nutzungserlaubnis des Eigentümers erfolgen muss!


 

"In einer digitalen Gesellschaft macht analoge Schule keinen Sinn"

Verena Knoblauch unterrichtet Tablet-Klassen in der Primarstufe. Sie trifft auf begeisterte Kinder, unsichere Eltern und eine skeptische Gesellschaft. Von ihren Erfahrungen erzählt sie im Interview.

Hier finden Sie nähere Informationen der bpb logo rgb


Alina startbild little

 

Onlineportal zur Religionsgeschichte Altöttings veröffentlicht!

www.religionsgeschichte.mz-aoe.de

 

Das Medienzentrum Altötting hat in Zusammenarbeit mit dem Schulamt und einem Arbeitskreis von Lehrern in zweijähriger Arbeit eine digitale Neuauflage des Medienverbundes "Die Marienwallfahrt Altötting" erstellt. Hier finden Lehrkräfte alle wichtigen Informationen für den HSU-Unterricht in der Grundschule, der weiterführenden Schulen für Religion und Geschichte zum Thema Altötting: Geschichte - Religion - Kunst.

Der digitale Medienverbund enthält viele Unterrichtsvorschläge und Arbeitsblätter. Dazu 12 Bildershows und 15 Filme. Das Projekt ist im steten Wachstum. Wenn Sie Ideen oder Unterrichtsmaterial zum Thema beisteuern wollen, melden Sie sich bitte beim Medienzentrum.

 


 

 

schuelerfilm cybermobbing lkr aoe internet

Das Thema Cybermobbing stand im Mittelpunkt eines zweitägigen Workshops der Schülersprecher der Mittelschulen im Landkreis Altötting.

 

Das Medienzentrum war sowohl mit seiner technischen Ausstattung (3 Filmkameras, Filmleuchten, Mikrofone usw.), wie auch bei der vorbereitenden und praktischen Durchführung des Projekts beteiligt. Kathrin Krempl, Lehrerin an der Altöttinger Weiß-Ferdl-Mittelschule und SMV Koordinatorin, hatte mit ihrem Team in die Herrenmühle geladen. Auch der Jugend- und Präventionsbeamte der Polizeiinspektion Altötting, Herr Korbinian Siringhaus war als Berater und als Schauspieler mit dabei. Mehr können Sie in diesem Bericht des ANA vom 27.01.2017 nachlesen. Hier finden Sie einen Filmbeitrag des Regionalfernsehens, das am zweiten Tag des Workshops vor Ort war.

 

 

 


 

500 deckel logo 02Kennen Sie schon die Aktion - Deckel gegen Polio?

 

500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung

Hätten Sie gedacht, dass zum Beispiel der Kunststoffdeckel Ihrer Wasserflasche Leben retten kann? Die Idee hinter dem Deckel-Projekt ist einfach.

Hier finden Sie alle Infos zum Projekt

 


 

Öffnungszeiten:

während der Schulzeit: Mo - Do 13:00 - 16:00 Uhr
Während der Ferien und schulfreien Tage: Nur nach Anmeldung

Telefon: 08671 50 73 222

Unsere Leistungen:

  • Medienverleih und Beratung
  • Geräteverleih und Einweisung in die Handhabung
  • BMoD - BildungsMedien on Demand
  • Fortbildungsangebote
  • Medienrecht - Medienpädagogik
  • Kopierservice für DVD, Blu-ray und CD-ROM
  • sowie viele Neuigkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen

Copyright © 2018 by
Medienzentrum für Schule und Bildung des Landkreises Altötting
Alle Rechte vorbehalten.

Nach Oben